Mascha Seitz - Makasha

 

Ich erlebe mein Leben als Forschungsreise. Ich erforsche seit vielen Jahren die Tiefen des Bewusstseins und es erscheint mir als Unendlich tief zu sein. Wie eine Landkarte mit weißen Flecken, die entdeckt werden wollen. Das Göttliche fließt durch uns alle und jeder ist ein Spiegel und ein Schöpfer.

Künstlerischer Ausdruck wurde zum wichtigsten Thema in meinem Leben. Ich kann mich und mein Dasein mit jedem Pinselstrich ausdrücken und mit den Farben des Universums füllen. Mein Bewusstsein erweitert sich mit jedem Bild, das ich beende und viele Ängste und Zweifel haben das Potenzial transformiert zu werden. Ich habe tiefe Heilung durch Kunst erfahren. Nach meinem Glauben kann Kunst Energie auf den Betrachter übertragen und ihm Frieden, Erkenntnis und Verbundenheit bringen. 

 

Ich glaube, dass jeder Mensch Zugang erhalten kann zu seinem inneren Kern, seiner Essenz. Ich bin hier um Menschen dabei zu helfen, mit bildnerischem Schaffen diesem Kern näher zu kommen und zu einer anderen Sichtweise auf sein Dasein zu gelangen.