Visionen des Lichts

Spiritualität und Kunst in Verbindung


Online Seminar über eine besondere Form der Schichtenmalerei. Eine mystische Entwicklung der alten Meister, angewendet und weiter entwickelt in der visionären Malerei der Neuzeit. Zeitraum: 21.01.2023 bis einschließlich 5.2.2023


Die letzten Mysterien des Lebens wird der Mensch mit seinem Verstand nie ergründen können. So bedient sich der Künstler der Intuition und kreativen Schöpferkraft um mit der Göttlichkeit ganz eins zu sein und tiefgreifende und bewegende Kunst zu erschaffen. Es ist dem Menschen ein angeborenes Bedürfnis sich auf kreative Weise auszudrücken und verborgene Welten des Bewusstseins zu betreten. Was mich schon immer an der Malerei fasziniert hat, ist der kreative Schöpfungsprozess, an dem ich mit meinen eigenen Sinnen ganz bewusst teil habe. Ich tauche in meine eigene Welt der Sichtweise auf die Welt und entdecke dabei Aspekte, die mir das rein logische Denken nicht ermöglichen kann. 

 

In diesem einmaligen Seminar vermittle ich die Grundlagen der Schichtenmalerei auf Basis der Techniken der alten Meister, wie zum Beispiel Ernst Fuchs und neuzeitlichen visionären Maler/innen wie Amanda Sage, Laurence Caruana oder Daniel Mirante. 

Das ganze Seminar wird mit Ölfarben angeleitet, wer jedoch nicht mit Ölfarben zurecht kommt, kann auch Acrylfarben verwenden, da das Grundprinzip der Technik Dasselbe ist. 

 

Es wird eine Einführung zum Kunstgeschichtlichen Hintergrund der Kunstbewegung der Visionären Malerei geben und einige inspirierende Beispiele von großartigen Künstlern der alten und Neuzeit. 

Schritt für Schritt erkläre ich den Umgang mit Materialien, gebe Tipps und Infos zu Ölfarben und Malmitteln und demonstriere live auf Zoom verschiedene Übungen zur Lichtmalerei, dem Aufbringen von Lasuren, Farbkomposition und Bildkomposition. 

Außerdem behandeln wir Themen wie Motivvorlagen, Referenzfotos, Bildkomposition und Übertragung von der Skizze zur Leinwand.  

Beispiele für die Entwicklung eines Bildes in Casein und Öl in einzelnen Schichten.

"Turning point" Entwicklung des Bildes

Eternal Dance Work in progress

Soul Cognition Prozess

Dieses Seminar ist für jeden geeignet, der seinen malerischen Horizont erweitern möchte. Dabei ist es nicht relevant ob du gerade erst mit dem Malen anfängst oder dich schon länger damit beschäftigst. Wichtig ist nur deine Präsenz und Neugier, mit der du das Feld des Lichtmalens betreten oder vertiefen möchtest. 

Damit du eine bereichernde Erfahrung hast, ist es sehr empfehlenswert wenn du dir die zwei Wochen, die für das Seminar vorgesehen sind, die Zeit nimmst und täglich live dabei bleibst. Die Zoom Sessions werden zwar aufgezeichnet und im Nachhinein zur Verfügung gestellt, sie dienen aber vorwiegend als Referenz und ein Live-Erlebnis mit der Gruppe ist ein unvergleichlich schöneres und direkteres Erlebnis. Es liegt letztendlich bei dir wie du dieses Seminar für dich erfahren möchtest und natürlich steht jedem offen wann er live dabei ist. 


Ablauf und Inhalte

Wir treffen uns zwei Wochen lang jeden zweiten Tag auf Zoom. An bestimmten Tagen gibt es Lehrinhalte mit konkreten Schritten und Anleitungen zur Umsetzung. An anderen Tagen malen wir einfach gemeinsam im offenen Online Atelier und die Teilnehmer können Fragen stellen, Feedback erbitten und sich mit den anderen austauschen. Der Zoomraum wird um 19:00 Uhr geöffnet und um 21:00 Uhr geschlossen. 

Außerdem werde ich hier eine Materialliste veröffentlichen, damit jeder einen guten Start hat. 


Melde dich hier zum Seminar an

Die Vision des Lichts

Online Seminar auf Zoom

21.01.2023 bis 5.2.2023

Nach Bestellung erhältst du eine E-Mail mit allen weiteren Infos zur Anmeldung auf Zoom.

Ich freue mich auf deine Teilnahme. 

260,00 €

  • verfügbar